„zum abspritzen geil“

6 05 2007

Ich bin ja eigentlich froh dass Mark Medlock und nicht Martin „blaue Augen“ Stosch bei Deutschland sucht den Superstar gewonnen hat… aber irgenwie muss der junge Mann noch ein wenig an seiner Ausdrucksweise arbeiten. „zum abspritzen geil“ ist nicht unbedingt das, was ich vor einem Millionenpublikum von mir geben würde. Aber egal, auch Mark wird nach einem ersten Hit ganz schnell wieder in der Versenkung verschwinden, insbesondere dann, wenn er sich auf die von Bohlen komponierten Songs verlässt. So wie eben alle anderen „Superstars“ vor ihm…

Views Counter v.0.07 Viewed 1364 times by 765 viewers


Aktionen

Informationen

3 Antworten zu “„zum abspritzen geil“”

12 05 2007
Miska (07:13:58) :

Mark hätte bei mir schon im Recall raus fliegen sollen und Stosch hätte gar nicht erst in die MottoShows kommen sollen. Übrigens auf die Bohlen produzierten Songs hat sich nur Klaws verlassen, Ellie ist gleich geflohen und Tobias Regner wurde von jemand anderem produziert.

12 05 2007
dervideospieler (08:32:14) :

Bei Stoschi stimm ich dir zu, bei Marc bin ich mir da nicht so sicher, die Stimme hat schon was. Rein gesanglich (und optisch *g*) hat mir sowieso Franziska am besten gefallen. Eine Schande dass die so früh rausgeflogen ist.

Bei Elli war zumindest die erste Single noch von Bohlen, was danach kam hab ich schon gar nicht mehr mitbekommen… und Regner… da sehe ich eben dass Problem, dass echte Rocker niemals eine CD von einem DSDS Kandidaten kaufen würden und die Musik für den Mainstream aber dann doch schon wieder zu hart ist. Denke ich mal. Schlecht fand ich den eigentlich nicht.

30 06 2007
dervideospieler » Tony Tough 2 - Der Klugscheisser kehrt zurück (dtp/Anaconda, PC, 2006) (22:05:04) :

[…] Zweitens driftet der Humor in der deutschen Übersetzung öfters mal in einer Fäkalecke, in der Tony eigentlich nichts zu suchen hat. Zwar hat Tony immer noch viele seiner witzigen Klugscheisser-Sprüche drauf, oft genug kommen aber auch nur dumme, unwitzige Beleidigungen und Fäkalsprüche durch die Lautsprecher. Mark Medlock wäre hier nicht fehl am Platz gewesen… […]

Schreib einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>